St. Katharina gemeinnützige GmbH



Präambel

Diakonie als Lebensäußerung von Kirche wird konkret, indem der Auftrag Jesu Christi den Schwachen, Kranken, Bedürftigen und Kindern zu helfen, erfüllt wird. Tätige Nächstenliebe ist mehr als pädagogische Dienstleistung.

Sie ist Verkündigung des Evangeliums gemäß der Verfassung unserer Kirche.

Die Arbeit der St. Katharina gemeinnützige GmbH hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien in den Bereichen von Erziehung, Bildung und Betreuung zu unterstützen und zu fördern.

Dieses geschieht in Verpflichtung gegenüber dem christlich-humanistischen Menschenbild.

 

Download der vollständigen Satzung